Facebook
Google+
Lesen Sie die Kontaktdaten ein Lesen Sie die Kontaktdaten ein

Zahnarzt für Keramikimplantate bei Weimar
Moderne Implantologie und ganzheitliche Zahnheilkunde

Die moderne Zahnmedizin eröffnet vielfältige Möglichkeiten für eine individuelle und verträgliche Behandlung. Eine besonders schonende und ästhetische Variante für den Zahnersatz sind Implantate aus Keramik. Als Zahnarzt für Weimar kennen wir die besonderen Vorteile von Keramik als Zahnersatz-Material. Nachfolgend möchten wir Ihnen gern erklären, weshalb wir unseren Patienten Implantate aus Keramik empfehlen.

Wenn Sie gerade auf Zahnarztsuche im Raum Weimar sind, können Sie uns natürlich gern auch direkt online kontaktieren, um einen Termin in unserer Zahnarztpraxis zu vereinbaren.

Was genau sind Keramikimplantate?

Im Grunde handelt es sich dabei um klassische Implantate, die nach dem Zahnverlust als künstliche Zahnwurzel fungieren. Implantate aus Keramik bestehen aus Zirkoniumoxid, einem bioverträglichen, stabilen und gewebefreundlichen Material. Charakteristisch für Zahnimplantate aus Keramik ist ihre weiße Farbe.

Warum können unsere Ärzte Implantate aus Keramik empfehlen?

Keramikimplantate sehen nicht nur schöner aus als gewöhnliche Implantate. Anders als Implantate aus Metall, kann es beim Einsatz von Keramik nicht zu Unverträglichkeiten kommen. Deshalb eignet sich das Material besonders gut für Allergiker.
Beim Einsatz unterschiedlicher Metalle im Mundraum kommt es oft zu Wechselwirkungen, die sich auf die Gesundheit von Mund, Kiefer und Organismus auswirken. Mit dem Einsatz von Zirkoniumoxid in der Implantologie werden diese Wechselwirkungen vermieden und die ganzheitliche Gesundheit des Patienten somit geschützt.

Keramik bzw. Zirkoniumoxid ist ein Material, das über eine isolierende Wirkung verfügt. Auf diese Weise können sich Bakterien auf dem Werkstoff (und damit auch um das Implantat) nicht so leicht ansiedeln. Das Risiko für Entzündungen und Reizungen in Mund/Kiefer wird damit erheblich reduziert.

Warum wir als Ärzte über den Zahn hinausblicken

Als Zahnärzte für Patienten aus Weimar, Jena und Erfurt behandeln wir Menschen – und nicht nur Zähne. Eine ganzheitlich ausgerichtete Zahnheilkunde liegt uns deshalb besonders am Herzen. Der Mund ist das Spiegelbild der Gesundheit – deshalb lassen sich aus Erkrankungen von Zähnen und Zahnfleisch oft auch andere Beschwerden identifizieren. Und vice versa kann ein kranker Zahn sich auf die gesamte körperliche Gesundheit auswirken und auch dort Beschwerden verursachen, wo man es niemals vermuten würde.

Ein weiteres wichtiges Thema, über das die Zahnärzte unserer Praxis nahe Weimar Sie gern informieren, ist die Wirkung der bei der zahnärztlichen Behandlung eingesetzten Materialien auf den menschlichen Organismus. Denn einige der Stoffe, die von vielen Zahnärzten immer noch täglich eingesetzt werden, stehen mittlerweile im Verdacht, sich massiv auf die körperliche Gesundheit auszuwirken und ursächlich für verschiedene chronische Erkrankungen zu sein.

Sie möchten mehr über Keramikimplantate erfahren oder sind auf der Suche nach einem ganzheitlich ausgerichteten Zahnarzt im Raum Weimar und Jena? Wir stehen Ihnen gern für ein persönliches Gespräch in unserer Zahnarzt-Praxis nahe Weimar und Erfurt zur Verfügung.